Freie Wähler Radeberg

Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Wir sind eine nicht mitgliedschaftlich organisierte Wählervereinigung und engagieren uns seit 25 Jahren für die Stadt Radeberg und deren Ortsteile. Unsere politische Unabhängigkeit ist das Fundament für eine konsequent an den Bürgern ausgerichtete Kommunalpolitik.

 

Wir fordern:

  • die zeitnahe Überarbeitung des Flächennutzungsplans für Wohnen und Gewerbe
  • eine zügige Umsetzung des Radwege- und die Entwicklung eines tragfähigen Parkplatzkonzepts für die Innenstadt
  • sichere Fuß- und Schulwege (Zebrastreifen und Buswartehäuschen)
  • die Anbindung aller Ortsteile an die Stadtbuslinie Radeberg
  • den Ausbau von schnellem Internet und freiem WLAN in Radeberg und den Ortsteilen

 

Wir setzen uns ein für:

  • eine zukunftsorientierte Stadtentwicklung und mitwachsende Infrastruktur (KiTas, Schulen, Ärzte)
  • die Wiederbelebung der Industriebrachen
  • den Erhalt des Hüttertals und die Umsetzung des "Grünen Bandes"
  • den Verbleib des Altenheims und des Stadtwirtschaftshofs in kommunaler Trägerschaft
  • eine konsequente Barrierefreiheit im öffentlichen Raum

 

Wir unterstützen:

  • das Ehrenamt in den freiwilligen Feuerwehren und allen Vereinen
  • den Erhalt und die Sanierung der Sportstätten
  • den Kinder- und Jugendstadtrat und dessen stärkere Einbindung in den Stadtrat
  • die AG Schule & Wirtschaft
  • den Bürger bei der Durchsetzung berechtigter Interessen gegenüber der Stadtverwaltung

 

Und wir haben noch viel mehr vor ...